Gitterroste

Gitterroste Krüger

Krüger GmbH & Co. KG
- Gitterroste & Treppen

Krüger GmbH & Co. KG
Gitterroste & Treppen
Dörpstrat 41b
23898 Wentorf A/S
Tel.: 04536890143
Fax: 04536890144
email: info@krueger-gitterroste.de
web: http://www.krueger-gitterroste.de/

Gitterroste

Impressum | Partner | AGB | Downloads

 

Gitterroste Unterkonstruktionen bzw. Anarbeiten für (an) Gitterroste


1Scharnier

 

Scharniere als Anarbeit anschließend feuerverzinkt! Mit Messingstift zur Verringerung von Quitschen.
180° Öffnungswinkel oder max 120° Öffnungwinkel - Scharniere versenkt!

2Ausklinkung

 

Tragstäbe ausgeklingt! im Auflagebereich

Anwendung bei vorhandenen Winkelrahmen um die laustaufnahme der Gitterroste zu erhöhen.

 

3Winkelkragen

 

Winkelkragen
Winkel ist als Einfassung direckt mit den Tragstabenden verschweißt!

 

4Steckschlüsselverschluß

 

Steckschlüsselverschluß
mit Vierkantschlüssel! Blechstreifen wird fest mit dem Gitterrost verschweißt. An diesem wird der Steckschlüssel- verschluß geschraubt!

Steckschlüssel

Kombinierbar mit 2 Untersieblaschen (siehe 2 Bilder weiter) oder mit 2 Scharnieren.

5

 

Unterschieblaschen

An der Unterseite des Rostes geschweißt . In der Regel 2 Stück pro Gitterrost.

Kombinierbar mit Steckschlüssel- verschluß oder Standardklemmen!

6Unterschieblaschen

 

Unterschieblaschen kombiniert mit Steckschlüsselverschluß

zur schnellen Montage der Gitterroste auf den Baustellen. Wartungsfreie Befestigung.

7
Aufstelzunga
Aufstelzungb

c

 

Aufstelzung der Gitterroste duch eine erhöhte Randeinfassung aus Flachstahl (a) oder Winkelstahl (b+c).

Die Aufstelzung (c) kann auch als Befestigung dienen um Gitterroste mit einen Unterkonstruktion zu verschrauben.

8Arretierung

 

Auflagearretierung in Form einer erhöhten Flachstahleinfassung.

Findet sehr häufig Anwendung im Regalbaubereich

9Auflage

 

Ausklinkung der Tragstäbe zur besseren Fixierung der Gitterroste auf bestimmten Unterkonstruktionen.

 

10Auflagearretierung

 

Auflagearretierung in Form eines untergeschweißten Winkel.

Findet sehr häufig Anwendung im Regalbaubereich.

Die Gitterroste können einfach durch eine Schraube im senkrechten Schenkel des Winkels fixiert werden.

11fußleiste

 

Fußleiste bzw. Übertrittschutz

 

12Bodenbelag

 

Verlegemöglichkeit von Gitterrosten.

In abgewandelter Form können die Gitterroste vollständig auf dem Fußboden fixiert werden.